TERMINE

Stammtisch an jedem
4. Donnerstag im Monat
um 19:30h im
Wirtshaus "Spinne"

INFOS

Schwimmtrainer gesucht

Wir suchen ab sofort einen neuen Schwimmtrainer. Weitere Infos gibt es hier.

 
Triathlonfilm im Cinestar
Am 29.11. läuft der Film "We are triathletes" im Hagener Cinestar.
Weitere Infos gibt es hier
 
Freies Schwimmtraining
Bitte beachten: Beim freien Schwimmtraining sind die Leinen am Ende des Trainings raus zu ziehen.
 
Radtreff Stora

Immer sonntags um 10 Uhr. Treffpunkt Parkplatz Stora/Feldmühle. Individuelle Streckenplanung vor Ort.

 
Vereinskleidung

Auf der Suche nach "cooler" Vereinskleidung?
Hier findet Ihr unsere aktuellen Bestände mit Bildern:
Zur Übersicht....

 
TRI TEAM HAGEN erfolgreich beim Sassenberg Triathlon

Sara Baumann wird NRW Meisterin, die Zweitvertretung des TRI-TEAM beendet die Regionalliga 2016 als 11., im Mittelfeld der 4. Liga.



Am ersten Wochenende im August findet traditionell in Sassenberg (östl. Münsterland) Triathlon statt, auf drei verschiedenen Streckenlängen, der Regionalliga (Herren) und der Master Liga starteten  am 07.08. ca. 1.500 Athletinnen und Athleten, darüber hinaus wurden auf der Olympischen Distanz (1,5km Schwimmen, 44 Rad, 10 km Laufen) die NRW Meister gekürt. Mit nicht weniger als 14 Athleten war das TRI-TEAM HAGEN wie gewohnt erfolgreich aktiv.



Die Zweitvertretung der Hagener Herren bestritten bereits mit dem fünften Saisonrennen das Ligafinal, im abschließenden Rennen über die Olympische Distanz gelang der 9. Platz der Tageswertung. Florian Winterstein, Yannik Hillebrand, Matthias Höfer und Niklas Kost hatten so im Aufstiegsjahr zu keiner Zeit Abstiegssorgen die 4. Liga (zweithöchste Liga in NRW) zu halten. Als 11. im gesicherten Mittelfeld der Abschlusstabelle gelang dies problemlos.



Ersatzgeschwächt, da Michael Leiendecker nicht antreten konnte, errangen, ebenfalls über die Olympische Distanz, Andre Hölzer und Jochen Menk den 21. Platz der 26 Teams in der NRW Master Liga. Nach dem dritten v. 4 Rennen belegen die „Altherren“ des TRI-TEAM den 19. Platz.



Mit Nicole Magnago, Nina Abels, Sara Baumann, Frank Melchior und Oliver Brammen starteten weitere fünf Hagener im offenen NRW Meisterschaftsrennen der Olympisch Distanz. Sara Baumann konnte sich hier souverän durchsetzen und mit vier Minuten Vorsprung die NRW Meisterschaft nach Hagen holen.



Die längere Strecke des Münsterland Grand Prix (1,7 km Schwimmen, 67 km Rad, 15 km Laufen) gönnten sich am Wochenende Anja Haak und Peter Müller. Peter Müller konnte hier als 26. (10. AK) der Gesamtwertung von 160 Startern überzeugen und in 3:28,40 Std. die Ziellinie erstürmen.

Ergebnisse:

Regionalliga
Tageswertung:    
9.    TRI-TEAM HAGEN    
11. Florian Winterstein    2:11,11
33. Yannik Hillebrand    2:16,25
38. Matthias Höfer    2:17,41
62. Niklas Kost    2:28,25
Abschlusstabelle    
11.    TRI-TEAM HAGEN II    

NRW Meisterschaftsrennen
Damen:    
1.     Sara Baumann    2:19,06
30.    Nina Abels    3:01,59
38.    Nicole Magnago    3:08,50
Herren:    
15.    Oliver Brammen    2:12,11
19.    Frank Melchior    2:29,10

Master Liga
Tageswertung:    
21.    TRI-TEAM HAGEN    
44. Andre Hölzer    2:38,15
49. Jochen Menk    2:42,37
Michael Leiendecker    
Tabelle    
19.    TRI-TEAM HAGEN    

Münsterland Grand Prix
Damen:    
40.    Anja Haak    4:35,16
Herren:    
10.    Peter Müller    3:28,40
ftp:// Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. /public_html/joomla/images/stories/2016Q3/2016-08-sass01.jpg
 
 
Banner
Banner
Banner
Banner