TERMINE

Stammtisch an jedem
4. Donnerstag im Monat
um 19:30h im
Wirtshaus "Spinne"

INFOS

Schwimmtrainer gesucht

Wir suchen ab sofort einen neuen Schwimmtrainer. Weitere Infos gibt es hier.

 
Freies Schwimmtraining
Bitte beachten: Beim freien Schwimmtraining sind die Leinen am Ende des Trainings raus zu ziehen.
 
Radtreff Stora

Immer sonntags um 10 Uhr. Treffpunkt Parkplatz Stora/Feldmühle. Individuelle Streckenplanung vor Ort.

 
Vereinskleidung

Auf der Suche nach "cooler" Vereinskleidung?
Hier findet Ihr unsere aktuellen Bestände mit Bildern:
Zur Übersicht....

 

5 Aufstiege in Folge = 2. Bundesliga

TRI-TEAM HAGEN wird 2. der NRW Liga 2014


Nach Landes-, Verbands-, Ober-, Regionalliga konnte es das 1. Herrenteam des TRI-TEAM HAGEN wieder nur eine Saison in der NRW Liga aushalten. Mit dem 2. Platz in der Abschlusstabelle nach fünf schweren Rennen steigen die Hagener Jungs seit 2010 zum fünften Mal in Folge auf. Hagen ist 2015 somit Triathlonhochburg in Deutschland. Neben den Damen, die bereits seit 2013 erfolgreich in der 1. Damen Triathlonbundesliga starten, werden die Herren in der 2. Triathlonbundesliga antreten.

 

Nach einem guten Start im Mai in Gladbeck, als die Jungs des TRI-TEAM HAGEN den 7. Platz der 18 nordrheinwestfälischen Teams belegten, folgten in Bonn (Platz 1) und Steinbeck (Platz 2) zwei Galavorstellungen, die Basis für den nunmehr erreichten verdienten 2. Platz. Im vierten Rennen wurde man etwas unglücklich 6., obwohl sportlich 3., verhinderten zwei Zeitstrafen den frühzeitigen Aufstieg. Im Abschlussrennen Teamsprint – 750m Schwimmen – 20km Rad – 5Km - in Krefeld, durfte man sich max. vier Platzierungen hinter dem 3. Platzierten WSV Bocholt leisten um den Aufstieg nicht zu gefährden. Oliver Brammen, Carl-Daniel Mittelbach, Max Köhler und Tobias Rehm machten es im abschließenden Lauf ungewollt ein wenig spannend, letztlich erreichten sie jedoch als Tagesneunter, zwei Plätze hinter Bocholt, ihr nun hochgestecktes Ziel, den sofortigen Aufstieg in die nächsthöhere Triathlonliga. Ab sofort findet Triathlon (Damen und Herren) in Hagen auf höchstem Bundesniveau statt. Hagen ist Triathlon-Bundesligastadt.

 

5. Rennen Krefeld:

Herren:

9. Platz TRI-TEAM HAGEN - 1:01,24

 

Damen:

10.Platz TRI-TEAM HAGEN II – 1:16,

 

Endstand NRW Liga 2014 Herren:

1. TRI-TEAM Witten

2. TRI-TEAM HAGEN

3. WSW Bocholt

4. Tri Power Rhein Sieg

5. Bayer 05 Uerdingen

 

Endstand NRW Liga 2014 Damen:

1. Tri Finish Münster

2. PSV Bonn

3. TRI-TEAM Witten II

.

.

10. TRI-TEAM HAGEN II

 

In Krefeld absolvierte das 2. Damenteam des TRI-TEAM HAGEN ebenfalls den Saisonabschluss in der NRW Liga. Die 2. Damen legten eine hervorragende ausgeglichene Saison hin und belegen in der Abschlusstabelle den 10. Platz der 18 Teams. Im letzten Rennen in Krefeld bestätigten Jule Möller, Ricarda Kappen und Nina Abels diesen 10. Platz. Die Bundesligastarterinnen Jule Möller, Ricarda Kappen, Tanja Erath und Sara Baumann waren teilweise auch in der NRW Liga startberechtigt, mustergültig sprangen die erfahrenen Athletinnen des Hagener TRI-TEAMs Heike Heuer, Nina Abels, Michaela Blarr und Susanne Baumann ein, sobald für die jungen Damen nach 2 Einsätzen in der Bundesliga die Startberechtigung für die NRW Liga erloschen war.

Kommendes Wochenende startet in Hannover das Bundesligafinale für das Sparda-Bank Team Hagen. Leider muss Franziska Scheffler verletzungsbedingt passen. Mit Sara Baumann, Sara Papais, Tanja Erath und Jule Möller kann das TRI-TEAM HAGEN dennoch ein Top Team an den Start bringen. Mit den Bundesligarennen (Herren und Damen) trägt die Deutsche Triathlon Union die Deutsche Meisterschaft aus. Neben den vier jungen Damen ist Oliver Brammen auf Grund seiner starken Saisonleistungen als Einzelstarter im Herrenfeld startberechtigt.

 

 
 
Banner
Banner
Banner
Banner