TRI-TEAM mit Trainingsfleiß in die heiße Vorbereitungsphase


Die Bundesliga Teams und Nachwuchsathleten*innen des TRI-TEAM trainierten am Wochenende gemeinsam und läuteten die heiße Phase der Saisonvorbereitung ein. Mit einem Teamsprint am 05.05. in Buschhütten startet die NRW Liga in die Saison 2019, am 19.05. mit gleichem Wettkampfformat folgt die 2. Bundesliga der Herren in Gütersloh. Die Damen Bundesliga lässt sich bis zum 01.06. Zeit, um schon traditionell im Kraichgau in die Ligasaison zu starten.




Mit dem Jugendteam des Tri Team Siegerland konnten die Verantwortlichen des TRI-TEAM eine beidseitig positive Kooperation eingehen. Die Jugendlichen aus dem Siegerland erhalten leistungsstarke Renneinsätze für die Teams des TRI-TEAM HAGEN in den hochklassigen bundesdeutschen Ligen, das TRI-TEAM kann seine Nachwuchsarbeit breiter aufstellen, erhält einen größeren Einzugsbereich und die Hagener Top Teams werden verstärkt, die Personaldichte erweitert. Claudia Wunderlich (Trainerin der Siegerländer) und Jochen Baumann starten mit sehr viel Zuversicht in die Zusammenarbeit.


Am Samstag konnte man auf Anhieb beim Gevelsberger Stadionlauf erste Erfolge melden, im Anschluss an die kleine aber feine Veranstaltung folgte ein kurzes und intensives gemeinsames Trainingswochenende. Nach dem Laufwettkampf stand am Nachmittag ein Radtraining und am Sonntag eine längere Radeinheit und eine umfangreiche Schwimmeinheit im heimischen Westfalenbad auf dem Programm.




Für Erholung und Verpflegung sorgte Familie Schmidt und ein Abend beim Stammitaliener in der Hagener Innenstadt.


10.000 m Gevelsberg (290 Höhenmeter)

1. Oliver Brammen 34.59

3. Max Fischer 37.49

3.000 m

1. Max Hackler 9:33

2. Tom Schmidt 9:35

4. Aron Thimm 9:47