TERMINE

Stammtisch an jedem
4. Donnerstag im Monat
um 19:30h im
Wirtshaus "Spinne"

INFOS

Schwimmtrainer gesucht

Wir suchen ab sofort einen neuen Schwimmtrainer. Weitere Infos gibt es hier.

 
Freies Schwimmtraining
Bitte beachten: Beim freien Schwimmtraining sind die Leinen am Ende des Trainings raus zu ziehen.
 
Radtreff Stora

Immer sonntags um 10 Uhr. Treffpunkt Parkplatz Stora/Feldmühle. Individuelle Streckenplanung vor Ort.

 
Vereinskleidung

Auf der Suche nach "cooler" Vereinskleidung?
Hier findet Ihr unsere aktuellen Bestände mit Bildern:
Zur Übersicht....

 
Willkommen beim Tri-Team Hagen
Ruhrtallauf in Fröndenberg

Am Samstag, 18. Febr. 2012 fand der 37. Ruhrtallauf in Fröndenberg statt. Es wurden die  Distanzen 5 u. 10 Km angeboten. Die Strecken waren jeweils Wendepunktstrecken. Auf dem jeweiligen Rückweg hatten die Teilnehmer mit einem starken Gegenwind aus dem Ruhrtal zu kämpfen. Aufgrund einer Sportfreundschaft mit einem französischen Sportverein nahmen auch ca. 60 Sportler aus Frankreich an dem Lauf teil.

2 Tri-Team-Vereinsmitglieder waren dabei:

5 Km:  Sylvia Bedner, 2. Pl. AK W50,  Zeit: 0:24:24, Ges. Platz 85 v. 154

10 Km: HaPe Kremer, 1.Pl. AK M70,  Zeit: 0:48:03, Ges. Platz 63 v. 120
 

Radtraining im Sonnenschein


 


Auch die Kurzdistanzler (Radtreff von Hans-Peter Kremer) freuten sich am Sonntag über das tolle Wetter. Knapp 65 km Richtung Fröndenberg und zurück wurden von Hans-Peter Kremer, Arnim Riep, Olaf Körnemann, Jochen Menk und Laura Schilling zwischen 9:30 Uhr und 12:00 Uhr zurückgelegt. „Erst unter 0° Celsius wird es ungemütlich“ macht HaPe den neuen Mitgliedern Mut, doch auch mitzufahren. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Volkspark.

 

31.12.2011 Silvesterlauf





Wie das „Diner for One“ gehört der Silvesterlauf von Werl nach Soest mittlerweile für viele Läufer aus der Region zum Jahreswechsel dazu. Zum 30. Jubiläumslauf waren es 2750 Männer und 914 Frauen die am letzten Tag des Jahres an den Start gingen.

Pünktlich um 13:30 Uhr wurde das Starterfeld vor der Stadthalle in Werl, bei 5°C und Nieselregen auf die 15 km lange Strecke geschickt. Darunter auch 3 Starter vom Tri-Team Hagen die von den zahlreichen Zuschaueren entlang der Strecke, über die gesperrte B1, und im Ziel auf dem Soester Marktplatz angefeuert wurden. Leider wurde der Jubiläumslauf durch den tragischen Tod eines Läufers überschattet.


Ergebnisse:

Walther Fröhlich 01:03:39 Rang Gesamt: 211 Rang AK: 39

Rolf Felber 01:17:06 Rang Gesamt: 1247 Rang AK: 85

Marcus Schlehofer 01:22:36 Rang Gesamt: 1787 Rang AK:305

 

3. TRI-TEAM Weihnachtsschwimmen / Vereinsmeisterschaft
Dienstag 20.12.2011
Ort: Westfalenbad
Wann: einschwimmen ab 15:45 Uhr
Zeitplan:
16:30 Uhr: 50m – Freistil ( max. 6 Rennen, 36 Starter )
16:45 Uhr: 100m – Freistil ( max. 6 Rennen, 36 Starter )
17:00 Uhr: 200m – Freistil ( max. 4 Rennen, 24 Starter )
17:25 Uhr: 400m – Freistil ( max. 3 Rennen, 18 Starter )
18:00 Uhr: 800m – Freistil ( max. 3 Rennen, 18 Starter )
19:00 Uhr: 4x50m Lagenstaffel
4x50m Freistilstaffel
19:15 Uhr Siegerehrungen
Auszeichnungen: Schokoweihnachtsmänner
 anschließend gemeinsamer Ausklang auf dem Hagener Weihnachtsmarkt
Startgeld: gute Laune u. Vorbereitung
Anmeldungen: bis 19.12.11 ausschließlich über die.bauleute<at>t-online.de
( Generation 2.0 nur bis 400m )
3. TRI-TEAM Weihnachtsschwimmen / Vereinsmeisterschaft





                  -> ERGEBNISSE 2011 <-





Dienstag 20.12.2011

Ort: Westfalenbad

Wann: einschwimmen ab 15:45 Uhr

Zeitplan:

16:30 Uhr:   50m – Freistil ( max. 6 Rennen, 36 Starter )

16:45 Uhr: 100m – Freistil ( max. 6 Rennen, 36 Starter )

17:00 Uhr: 200m – Freistil ( max. 4 Rennen, 24 Starter )

17:25 Uhr: 400m – Freistil ( max. 3 Rennen, 18 Starter )

18:00 Uhr: 800m – Freistil ( max. 3 Rennen, 18 Starter )

19:00 Uhr: 4x50m Lagenstaffel 4x50m Freistilstaffel

19:15 Uhr Siegerehrungen

Auszeichnungen: Schokoweihnachtsmänner

anschließend gemeinsamer Ausklang auf dem Hagener Weihnachtsmarkt

Startgeld: gute Laune u. Vorbereitung

Anmeldungen: bis 19.12.11 ausschließlich über die.bauleute<at>t-online.de
(Generation 2.0 nur bis 400m )
 


 

Tri-Team Hagen mit mehr als 30 Startern beim
28. Herdecker Nikolauslauf




Auch in diesem Jahr startete wieder eine große Gruppe von uns beim traditionellen Herdecker Nikolauslauf. Leider spielte das Wetter nicht so ganz mit. Lag im letzten Jahr noch Schnee, mussten die Athleten in diesem Jahr Wind und Regen trotzen. Davon lassen sich Triathleten bekanntlich nicht abschrecken, wir sind es ja gewohnt unsere Wettkämpfe nass zu bestreiten.



Im Ziel wurden alle Athleten vom Tri Team wie immer mit einem leckeren Stutenkerl belohnt.

Die tollen Leistungen unserer Triathleten wurden gekrönt durch die Altersklassensiege von Sara Baumann, Oliver Brammen und Hans Peter Kremer. Nachfolgend findet Ihr alle Ergebnisse:

Rang Rang AK AK Damen Zeit
6. 1. WJB Sara Baumann 41:14:00
35. 7. W45 Susanne Baumann 48:14:00
37. 5. W50 Petra Maschin 48:22:00
49. 7. W35 Carina Mummel 50:04:00
103. 19. W40 Heike Heuer 54:56:00
108. 21. W40 Andrea Weber 55:19:00
130. 18. W35 Jenifer Gendreizig 57:13:00
133. 10. WJB Fenja Oberschelp 57:23:00
134. 16. W50 Gudrun Osthoff 57:28:00
135. 10. W30 Jennifer Buschherm 57:56:00
139. 19. W35 Vera Besten 58:34:00
140. 20. W35 Sabine Schulz 58:34:00
145. 20. W50 Anita Ribjitzki 58:55:00
236. 44. W45 Ulrike Görge 01:10:30
237. 45. W45 Andrea Kaltenbach 01:10:42





Rang Rang AK AK Herren Zeit
11. 1. MJB Oliver Brammen 35:27:00
38. 10. M40 Markus Oberschelp 37:58:00
47. 12. MHK Marc Niedergriese 38:59:00
65. 6. M35 Peter Müller 40:02:00
92. 2. MJB Niklas Kost 41:14:00
105. 22. M45 Walther Fröhlich 42:02:00
107. 23. M45 Olaf Kornemann 42:10:00
108. 5. M55 Michael Leiendecker 42:16:00
110. 28. M40 Thomas Berg 42:20:00
160. 36. M45 Arnim Riep 44:47:00
179. 1. M70 Hans Peter Kremer 45:21:00
213. 46. M40 Markus Eustergerling 47:27:00
214. 47. M40 Joao Luis Ferreira Agostinho 
47:27:00
226. 29. M50 Horst Norbert Kraft 48:01:00
230. 50. M45 Jochen Menk 48:10:00
252. 19. M55 Rolf Felber 48:58:00
348. 65. M40 Christian Benz 53:18:00


Carl-Daniel Mittelbach und Hendrik Möller mischen das Feld beim Melsunger Adventlauf auf

 

Die beiden Ligastarter des Tri-Teams starteten am Sonntag, beflügelt von der offiziellen Aufstiegsnachricht, beim Melsunger Adventslauf über 10 km. Das mit 69 Startern recht überschaubare Feld war wie sich später herausstellte mit einigen schnellen Läufern gespickt. Die beiden gingen zunächst ein recht zügiges Tempo an, was sie jedoch nach einigen Metern schon wieder drosselten, da niemand folgen wollte. Spätestens nach 2 Kilometern wurde auch klar warum: Ein ca. 200m langer extrem steiler Anstieg musste bewältigt werden. Insgesamt hatte es die Strecke in sich: Auf den 10 km warteten 160 Höhenmeter auf die Läufer, und das auf rutschigem Waldboden. So konnten die beiden das Tempo der Spitze leider nicht bis zum Schluss halten und kamen als 6. (Hendrik 38:34) und 9. (CD 39:15) ins Ziel. Trotzdem konnten sie einige der für die Nordhessische Laufserie gemeldeten Läufer hinter sich lassen und diese somit ein wenig ärgern ;-)

 

Hier die Ergebnisse:

http://www.lauftreff-melsungen.de/AL2011_Melsungen_Gesamtauswertung.pdf

und das Streckenprofil:

http://www.lauftreff-melsungen.de/AL_10km-Strecke.pdf

 



 
«StartZurück71727374757677787980WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
 



Das Meldeportal ist geöffnet!



Unterstützer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

PARTNER