TERMINE

Unsere Weihnachtsfeier findet am 08.12. um 19.00 Uhr statt.
 
Stammtisch an jedem
4. Donnerstag im Monat
um 19:30h im
Wirtshaus "Spinne"

INFOS

Freies Schwimmtraining
Bitte beachten: Beim freien Schwimmtraining sind die Leinen am Ende des Trainings raus zu ziehen.
 
Radtreff Stora

Immer sonntags um 10 Uhr. Treffpunkt Parkplatz Stora/Feldmühle. Individuelle Streckenplanung vor Ort.

 
Vereinskleidung

Auf der Suche nach "cooler" Vereinskleidung?
Hier findet Ihr unsere aktuellen Bestände mit Bildern:
Zur Übersicht....

 
Willkommen beim Tri-Team Hagen

Tri-Team Hagen mit mehr als 30 Startern beim
28. Herdecker Nikolauslauf




Auch in diesem Jahr startete wieder eine große Gruppe von uns beim traditionellen Herdecker Nikolauslauf. Leider spielte das Wetter nicht so ganz mit. Lag im letzten Jahr noch Schnee, mussten die Athleten in diesem Jahr Wind und Regen trotzen. Davon lassen sich Triathleten bekanntlich nicht abschrecken, wir sind es ja gewohnt unsere Wettkämpfe nass zu bestreiten.



Im Ziel wurden alle Athleten vom Tri Team wie immer mit einem leckeren Stutenkerl belohnt.

Die tollen Leistungen unserer Triathleten wurden gekrönt durch die Altersklassensiege von Sara Baumann, Oliver Brammen und Hans Peter Kremer. Nachfolgend findet Ihr alle Ergebnisse:

Rang Rang AK AK Damen Zeit
6. 1. WJB Sara Baumann 41:14:00
35. 7. W45 Susanne Baumann 48:14:00
37. 5. W50 Petra Maschin 48:22:00
49. 7. W35 Carina Mummel 50:04:00
103. 19. W40 Heike Heuer 54:56:00
108. 21. W40 Andrea Weber 55:19:00
130. 18. W35 Jenifer Gendreizig 57:13:00
133. 10. WJB Fenja Oberschelp 57:23:00
134. 16. W50 Gudrun Osthoff 57:28:00
135. 10. W30 Jennifer Buschherm 57:56:00
139. 19. W35 Vera Besten 58:34:00
140. 20. W35 Sabine Schulz 58:34:00
145. 20. W50 Anita Ribjitzki 58:55:00
236. 44. W45 Ulrike Görge 01:10:30
237. 45. W45 Andrea Kaltenbach 01:10:42





Rang Rang AK AK Herren Zeit
11. 1. MJB Oliver Brammen 35:27:00
38. 10. M40 Markus Oberschelp 37:58:00
47. 12. MHK Marc Niedergriese 38:59:00
65. 6. M35 Peter Müller 40:02:00
92. 2. MJB Niklas Kost 41:14:00
105. 22. M45 Walther Fröhlich 42:02:00
107. 23. M45 Olaf Kornemann 42:10:00
108. 5. M55 Michael Leiendecker 42:16:00
110. 28. M40 Thomas Berg 42:20:00
160. 36. M45 Arnim Riep 44:47:00
179. 1. M70 Hans Peter Kremer 45:21:00
213. 46. M40 Markus Eustergerling 47:27:00
214. 47. M40 Joao Luis Ferreira Agostinho 
47:27:00
226. 29. M50 Horst Norbert Kraft 48:01:00
230. 50. M45 Jochen Menk 48:10:00
252. 19. M55 Rolf Felber 48:58:00
348. 65. M40 Christian Benz 53:18:00


Carl-Daniel Mittelbach und Hendrik Möller mischen das Feld beim Melsunger Adventlauf auf

 

Die beiden Ligastarter des Tri-Teams starteten am Sonntag, beflügelt von der offiziellen Aufstiegsnachricht, beim Melsunger Adventslauf über 10 km. Das mit 69 Startern recht überschaubare Feld war wie sich später herausstellte mit einigen schnellen Läufern gespickt. Die beiden gingen zunächst ein recht zügiges Tempo an, was sie jedoch nach einigen Metern schon wieder drosselten, da niemand folgen wollte. Spätestens nach 2 Kilometern wurde auch klar warum: Ein ca. 200m langer extrem steiler Anstieg musste bewältigt werden. Insgesamt hatte es die Strecke in sich: Auf den 10 km warteten 160 Höhenmeter auf die Läufer, und das auf rutschigem Waldboden. So konnten die beiden das Tempo der Spitze leider nicht bis zum Schluss halten und kamen als 6. (Hendrik 38:34) und 9. (CD 39:15) ins Ziel. Trotzdem konnten sie einige der für die Nordhessische Laufserie gemeldeten Läufer hinter sich lassen und diese somit ein wenig ärgern ;-)

 

Hier die Ergebnisse:

http://www.lauftreff-melsungen.de/AL2011_Melsungen_Gesamtauswertung.pdf

und das Streckenprofil:

http://www.lauftreff-melsungen.de/AL_10km-Strecke.pdf

 



 

Tobias Prinz auf Platz 1 seiner AK beim 23. Kurparklauf in Unna

 

Tobias Prinz belegte beim 23. Kurparklauf in Unna den 1. Platz in seiner Altersklasse und kam als insgesamt 2. ins Ziel. Der Lauf über 10,5 km ging durch den Kurpark in Unna (Rundkurs, 8 Runden), ein Teilstück der Strecke über eine sehr unebene Wiese. Nachfolgend der O-Ton von Tobias: "Ich bin ca. 7 Kilometer ziemlich allein unterwegs gewesen, der erste war richtig gut und der Abstand zum 3ten wurde immer kleiner. In der siebten von 8 Runden lagen wir gleich auf und haben die letzen ca. 1,4 Kilometer Seite an Seite bestritten. Immer wieder wollte einer von uns ausbrechen. Ca. 600 Meter vorm Ziel hab ich dann meinen Mut zusammen genommen und das Tempo nochmal erhöht um auf der Zielgeraden in den Sprint zu gehen. Am Ende waren es vielleicht 10-20 Sec. Vorsprung."

 


TRI-TEAM mit qualifiziertem Trainerstab




Das TRI-TEAM HAGEN hat in den vergangenen Jahren durch strukturierte Vorstandsarbeit in Jugend und Trainingsqualität investiert, dies zahlt sich nun aus. Als reiner Triathlonverein konnte die Mitgliederzahl in sechs Jahren um 2/3 auf nunmehr 180 gesteigert werden. Die Ligateams sind zwei Jahre in Folge aufgestiegen, das Frauenteam in die 2. Bundesliga Nord. Das TRI-TEAM HAGEN bietet täglich qualifiziertes Vereinstraining. Zum sechsköpfigen Trainerstab gehören nicht weniger als vier Lizenztrainer, Lisanne Naumann (C Lizenz Leistungssport - Triathlon), Teodora König (B Lizenz Leistungssport - Schwimmen), Roger Thuesen (B Lizenz Leistungssport - Schwimmen) und Jochen Baumann, der 2011 am Institut für angewandte Trainingswissenschaft – IAT - in Leipzig und dem Triathlon Olympiastützpunkt in Saarbrücken erfolgreich den Lehrgang zur A Lizenz Leistungssport Triathlon abgeschlossen hat. Neben der nunmehr siebenjährigen Erfahrung als Lizenztriathlontrainer greift Jochen mittlerweile auf über 25 Jahre Triathlonerfahrung zurück. Zusammen mit den Standortvorteilen, Westfalenbad, Ischelandstadion und dem Naherholungsgebiet Hengstey See/Ruhr sind dies optimale Faktoren Triathlon aus Hagen weiter bundesweit zu etablieren.

 

21. TUSEM Halbmarathon am Baldeneysee



Am Samstag 19.11.2011 fand der 21. TUSEM-Halbmarathon-Lauf am Baldeneysee statt. Bei angenehmen und sonnigen Temperaturen fand zum Saisonausklang der Halbmarathon statt. Hier konnten auf einer amtlich vermessenen Strecke noch einmal Bestleistungen erbracht werden.

Ein Tri-Team Mitglied war dabei:


Kremer, Hans-Peter Zeit: 01:40:31 1. Pl. AK 70
129. Platz der Gesamtwertung von 355 Männer

 

Elseyer Herbstwaldlauf



Am Samstag, 12.11.2011, fand der 24. Elseyer Herbstwaldlauf statt. Bei sonnigem Wetter starteten auch einige Trias auf den unterschiedlichen Distanzen. Da der Streckenverlauf im Vergleich zu den Vorjahren trocken und fest war, konnten überwiegend bessere Laufzeiten erreicht werden. Nachfolgend die Ergebenisse:

 

1. Humpfertlauf - Wendekurs, welliger Verlauf, ca. 5,4 Km

- männl. Jug. B, Brammen, Oliver, Zeit: 18:43,1 - 1. Platz

 

2. Bembergrunde - ca. 80% Waldwege u. 20% Asphalt, ca. 9,7 Km

welliger Streckenverlauf mit teilw. langen und schweren Anstiegen

 

M 35, Müller, Peter 40:37,3 - 2. Platz

M 45, Oefler, Michael 36:27,2 - 1. Platz

M 70, Kremer, Hans-Peter 46:22,0 - 1. Platz

 

W 35, Gendreizig, Jennifer 59:32,8 - 4. Platz

W 40, Weber, Andrea 58:29,9 - 6. Platz

W 45, Görge, Ulrike 1:16:26,7 - 11. Platz

W 45, Kaltenbach, Andrea 1:16:26,8 - 12. Platz

W 50, Osthoff, Gudrun 58:23,8 min - 6. Platz

 

 
«StartZurück71727374757677787980WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
 

SPONSOREN

Banner
Banner
Banner
Banner

PARTNER

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner