TERMINE

Stammtisch an jedem
4. Donnerstag im Monat
um 19:30h im
Wirtshaus "Spinne".
Termine: 23.6., 28.7., 25.8.,
22.9., 27.10., 24.11., 22.12.

INFOS

Trainingslager Xanten 2016
Infos zum Trainingslager in Xanten vom 18. - 26. März 2016 weiterlesen...
 
Radtreff Stora

Immer sonntags um 11 Uhr. Treffpunkt Parkplatz Stora/Feldmühle. Individuelle Streckenplanung vor Ort.

 
Vereinskleidung

Auf der Suche nach "cooler" Vereinskleidung?
Hier findet Ihr unsere aktuellen Bestände mit Bildern:
Zur Übersicht....

 
Willkommen beim Tri-Team Hagen
Saisonvorbereitung 2017 in Brescia/Norditalien

Neun Athleten/-innen der Hagener Bundesliga Trainingsgruppe setzten im norditalienischen Brescia ein erstes Ausrufezeichen in der langen Saisonvorbereitung 2017. Vom 25. - 27. November konnten die Athleten in der Heimatstadt von Flavio Natali, der seit zwei Jahren zum Bundesligakader des Almetec Team Hagen gehört, bei besten Bedingungen mit sieben Trainingseinheiten (4x Schwimmen, 3x Laufen) wichtige Grundlagen für eine erfolgreiche Saison 2017 legen.



Gerade die gemeinsamen Trainingsmaßnahmen, umso mehr, wenn sie international stattfinden können, gehören natürlich zu den Highlights der langen Vorbereitung. Sie bieten eine gelungene Abwechslung vom wöchentlichen Trainingsalltag neben Studium oder Beruf. Ferner führen Sie dazu, dass sich die Hagener Teams, die sich ausschließlich aus talentierten jungen Athleten (Jhg. `90-2000) rekrutieren, nun schon seit Jahren in den Triathlon Bundesligen unter Weltklasseathleten etablieren können. Dem TRI-TEAM HAGEN gelingt es mit der Trainingsgruppe, dass sich die Teams in der Individualsportart Triathlon als starke Gemeinschaft präsentieren.

Nach den Trainingseinheiten waren sich alle einig, italienische Kultur und vor allem Küche sind beste Begleiter, so dass eine Wiederholung fest eingeplant wird.



Die Saison des Almetec Team Hagen - 2. Bundesliga Nord -  wird 2017 am 21.05. in Gütersloh starten und im September nach 5 Rennen enden. Erstmals seit Jahren umfasst auch die 1. Bundesliga 2017 wieder fünf Rennen. Die jungen Hagener Damen des Sparda-Bank Teams werden am 10.06. im Kraichgau starten und, voraussichtlich auf Rügen, im September die Saison abschließen. Daneben werden, wie immer, spannende Meisterschaften und internationale Rennen für Spannung sorgen. Einige der noch jungen Hagener Athleten planen 2017 darüber hinaus, ihre ersten Rennen auf der Mitteldistanz zu bestreiten.....Bis dahin sind allerdings noch tausende Kilometer im Wasser, auf dem Rad und in Laufschuhen zurückzulegen.

Almetec Team Hagen - voraussichtl. Kader 2017:

Oliver Brammen
Flavio Natali (ITA)
Tobias Rehm
Max Köhler
Aaron Busch
Yannik Hillebrand
Alberto Chiodo (ITA)
Florian Winterstein

Sparda-Bank Team Hagen - voraussichtl. Kader 2017:

Maleen Butterbrodt
Clara-Sophia Ahrbecker
Ellen Steffens
Sara Baumann
Luisa Iogna-Prat (ITA)
Sara Moretti (ITA)
Cecilia D'Aniello (ITA)
Emy Legault (CAN)
Andreanne Briere-Dulude (CAN)
Elisabeth Boutin (CAN)
Sara Szegedi (HUN)
Hanna Kazmierczak (POL)
 
27. Hagener Sparda-Bank Triathlon

AUSSCHREIBUNG

Anmeldung
https://hagener-sparda-bank-triathlon-2017.racepedia.de/

Veranstaltungsort
Freibad Hengsteysee
Seestraße 4
58089 Hagen

Info des Veranstalters: Aufgrund einer geänderten Parkplatzsituation am Veranstaltungsort wird auf die Parkmöglichkeiten am Schul- und Sportzentrum in Herdecke Bleichstein verwiesen. Diese befinden sich in ca. 10min fußläufiger Entfernung vom Veranstaltungsort auf der gegenüberliegenden Seeseite. Adresse für Navigationsgerät: Hengsteyseestraße, 58313 Herdecke.

Meldeschluss
14. Mai 2017


Distanzen/Teilnehmergebühr
Teilnahmegebühr
Wettbewerb
Jahr- gang Schwimmen   
Rad- fahren   
Laufen     
Meldung
bis 31.01.
Meldung bis 27.03. Meldung
bis 13.05.
Tages-lizenz
bei Startern ohne
DTU Startpass
Kurztriathlon
Einzelstarter

-1999 1000 m 43 km 10 km 41 € 43 € 46 € 21 €
Volkstriathlon
Einzelstarter

-2001 500 m 23 km 5 km 31 € 33 €
36 €
-
Volkstriathlon
Staffeln

-2001 500 m 23 km 5 km 45 € 47 € 50 € -
FUN Triathlon
Einzelstarter

-2001 250 m 13 km 2,5 km 15 € 17 € 19 € -
Schüler A + Jugend B
2002 -2005 400 m 13 km 2,5 km 10 € 12 €
15 € -
Schüler B
2006 -2007 200 m 5 km 1 km
Schüler C
2008 -2009 100 m 1,7 km 400 m


Staffeln (nur bei Volkstriathlon)
Eine Staffel besteht aus drei Teilnehmern
Gemischte Staffeln (z.B. Familien) sind möglich
Übergabe des Chips vom Schwimmer zum Radfahrer zum Läufer

Wertung
Kurztriathlon, Volkstriathlon und Jugend-Schülertriathlon in Altersklassen
Staffeln mit Sonderwertung (Stadtmeisterschaft), Männer, Frauen und Mixedstaffel.

Zeitnahme
Elektronische Zeitnahme mit Zwischenzeiten
Chipleihgebühr in der Teilnehmergebühr enthalten
Bei nicht Rückgabe des Leihchips werden 20 € in Rechnung gestellt
Die Verwendung des eigenen Chips (z.B. Championchip) ist nicht möglich.

Auszeichnungen
Die Gesamtsieger erhalten Pokale
Die Klassensieger erhalten Medaillen
Urkundenausdruck ist über das Internet möglich
Sparda-Bank Wanderpokal für jeweils Erstplatzierte Stadtmeister-Staffel, Herren, Damen, Mix-Staffel
Sparda-Bank Wanderpokal für jeweils Erstplatzierten Stadtmeister-Volksdistanz, Herren u. Damen

Schwimmen
Das Schwimmen findet im beheizten Hengsteysee-Freibad statt. Neoprenanzug ist nicht erlaubt

Radfahren
Jeder Teilnehmer zählt die Runden selbst
Kurzdistanz 4 Runden (incl. Hohensyburg)
Staffeln 2 Runden (incl. Hohensyburg)
Volksdistanz 4 Runden (ohne Hohensyburg)
Fun, Schüler und Jugend B 1/2 bzw. Teilrunde
Die Straßen sind nicht vollständig gesperrt, es gilt die Straßenverkehrsordnung
Es ist rechts zu fahren und auf den Verkehr zu achten
Den Anordnungen der Helfer und Ordnungskräften ist unbedingt Folge zu leisten
Jeder Teilnehmer ist für den verkehrssicheren Zustand seines Rades selbst verantwortlich
Es besteht uneingeschränkte Radhelmpflicht
Die Startnummer ist hinten zu tragen
Windschattenfahren ist verboten
Verstöße können zur Disqualifikation führen

Laufen
Kurztriathlon
4 Runden auf der 2,5 km Wendepunktstrecke am Hengsteysee
Volkstriathlon Einzelstarter und Staffeln
2 Runden auf der 2,5 km Wendepunktstrecke am Hengsteysee
Fun-Triathlon, Schüler A+ Jugend B
2,5 km Wendepunktstrecke am Hengsteysee
Schüler B
1 km Wendepunktstrecke
Schüler C
400 m Laufstrecke auf der Liegewiese im Freibad
Die Startnummer ist vorne zu tragen
Verpflegungsstationen unterwegs vorhanden

Streckenbesichtigungen
In diesem Jahr bieten wir für unsere Triathlon Teilnehmer im Vorfeld eine Streckenbesichtigung an. Diese findet am 23. 04.2017 um 14.00 Uhr statt. Treffpunkt am Familienbad Hengstey, Seestr. 4 in Hagen.

Vorläufiger Zeitplan
08:00 Landesliga Mitte
08:30 Landesliga Mitte
09:00 Verbandsliga Mitte/Süd
09:30 Verbandsliga Mitte/Süd
10:00 Oberliga
10:30 Oberliga
11:00 Kurzdistanz 1
11:30 Kurzdistanz 2
12:00 Staffeln Volksdistanz
12:20 Volksdistanz
12:40 Volksdistanz
13:00 Volksdistanz
13:20 Volksdistanz
13:40 FUN Triathlon* sowie Schüler A / Jugend B
14:30 Schüler B
14:50 Schüler C

* je nach Teilnehmerzahl des FUN Triathlon, eigene Startgruppe

Wettkampfbesprechung
ca.10 Minuten vor jedem Start findet in der Nähe des Schwimmbeckens eine Wettkampfbesprechung statt.
Die Teilnahme an der Wettkampfbesprechung ist für alle Teilnehmer Pflicht!

Je nach Auslastung der einzelnen Startergruppen, kann es zu leichten Anpassungen des Zeitplans kommen.
Der exakte Zeitplan wird nach Meldeschluss rechtzeitig veröffentlicht.

Wechselzone
Der Check-In erfolgt am Wettkampftag.
Der Check-In ist in der Zeit ab 07:00 Uhr bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.
Die ausgegebenen Fahrradaufkleber sind vor dem Check-In gut sichtbar auf das Fahrrad zu kleben.

Wettkampfbüro / Infocenter
Das Wettkampfbüro/Ausgabe der Startnummern befindet sich am Eingang des Freibadgeländes
7:00 - 14:00 Ausgabe der Startnummern
Vor dem Wettkampf werden hier die endgültigen Starterlisten ausgehängt
Nach und während des Wettkampfes werden hier Ergebnisse/Zwischenstände ausgehängt

Startunterlagen
Jeder Teilnehmer/Staffel erhält einen Umschlag mit folgenden Startunterlagen:
Startnummer
Fahrradaufkleber, bitte gut sichtbar auf das Fahrrad kleben
Chipband, bitte am rechten Handgelenk tragen und nach Zieleinlauf im Zielbereich abgeben
Teilnehmerinformationen

Wettkampfregeln
Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich.
Es gelten die Bestimmungen der Wettkampfordnungen der DTU in der aktuell gültigen Fassung und der deutschen Straßenverkehrsordnung (StVO).
Link: --- DTU-Wettkampfordnungen ---
Die Veranstaltung wird bei jedem Wetter durchgeführt
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettkampf bei Unwetter/Gewitter oder aus anderen unvorhersehbaren Gründen abzusagen, zu unterbrechen oder abzubrechen.
Haftung: Der Veranstalter sowie deren gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten.

3 Sportarten = 1 Verein
Im Triathlon-Team Hagen üben ca. 200 Mitglieder
Jugendliche, Frauen und Männer (im Alter von 10 bis 70 Jahren) den Ausdauersport aus,
vom Leistungs- bis zum gesundheitsorientierten Hobbysportler sind alle vertreten
Das Tri-Team bietet nach dem Hagener Sparda-Bank Triathlon einen Informationsabend an.
Themen: Triathlonsport, Training, Ausrüstung und Vorteile des Vereinsports
Zeit und Ort werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.
Alle sind herzlich eingeladen!

Haftungsausschluss
Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- und Ausrichterordnung, Bundesligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.
Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren noch gegen die Anrainergemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeglicher Art geltend machen, die mir durch meine Teilnahme entstehen könnten. Ich bin selbst Haftpflicht versichert. Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin und mir mein Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde. Ich versichere, dass die von mir in der Meldung für den 27. Hagener Sparda-Bank Triathlon gemachten Angaben richtig sind und dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Werbeeindruck unsichtbar oder unkenntlich mache. Ich anerkenne, dass sich der Veranstalter das Recht vorbehält, mich bei nachgewiesenem Verstoß gegen obige Verpflichtungen von der Veranstaltung auszuschließen. Änderungen des Veranstaltungsablaufs sind dem Veranstalter vorbehalten. Bei Nichtzustandekommen des 27. Hagener Sparda-Bank Triathlon aufgrund höherer Gewalt (Hochwasser, Unwetter etc.) wird das Startgeld nicht rückerstattet. Auch bei einem Nichtstart nach erfolgter Anmeldung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühr.

FAQ (häufig gestellte Fragen)
Sollten noch Fragen offen geblieben sein, senden Sie eine E-Mail-Anfrage an : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 

Teilnehmer für das Couch-Potatoes Team 2017  gesucht!

Im nächsten Jahr wird es eine Neuauflage der Couch-Potatoes geben.

Im Rahmen eines viermonatigen Trainings werden die Teilnehmer an den Triathlon Sport herangeführt und nehmen am 21.Mai, an der Volksdistanz des Hagener Sparda-Bank Triathlons teil.

Das Angebot richtet sich ausdrücklich auch an Interessierte die bisher wenig bis gar keinen Sport getrieben haben.

Das Training wird von lizensierten Trainern durchgeführt.

Jeder Teilnehmer sollte schwimmen können,  wobei kraulen keine Voraussetzung ist und ein Fahrrad haben. Das Rad muss kein Rennrad sein.

Interessierte melden sich bitte bei Heike Heuer unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Florian Winterstein und Yannik Hillebrand mit erfolgreicher Saisonverlängerung

Nach einer langen und erfolgreichen Triathlonsaison starteten Florian und Yannik sehr erfolgreich am zweiten Oktober-Wochenende (09.10.) beim 54. Essen Marathon Rund um den Baldeney See.

Bei hervorragenden Wetterverhältnissen gelang Florian in 2:55,47 Std. eine neue Bestzeit. Yanniks Zieleinlauf ließ nicht lange auf sich warten. In 2:59,57 Std. erreichte er bei seinem ersten Marathon eine Punktlandung und blieb unter der magischen 3 Std. Marke.

Beide liefen nach disziplinierter Vorbereitung konstant ihr angestrebtes Tempo. Florian erreichte so seine neue Bestzeit, Yannik lief bis Km 35 einen 4:20er Schnitt, um die errechnete 3:02 Std. anzuvisieren. Da er sich zum Ende der Marathonhast jedoch noch so frisch fühlte, gab er auf den letzten 7 km „Feuer frei“ und schaffte tatsächlich mit einem tollen 7 km „langen Endspurt“ das fast Unmögliche noch ca. 1:30 min. herauszulaufen um die 3 Std. zu knacken.

Wie ein „Großer“ lief er den 2. Halbmarathon so deutlich schneller als den ersten, das gelingt nicht jedem.

Ergebnis:

12. Platz / 3. AK 30          Florian Winterstein        2:55,47 Std. (1:26,33 / 1:29,14)

33. Platz / 2. HK                Yannik Hillebrand            2:57,57 Std. (1:31,05 / 1,28,52)

 
Neue Trainingszeiten

ab dem 24. Oktober 2016 - Tri-Team-Hagen->Trainingszeiten

Änderungen betreffen hauptsächlich das Jugendtraining, aber auch das Fortgeschrittenen Schwimmen am Mittwoch!!!


 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
 

 

 

 

SPONSOREN

Banner
Banner
Banner

PARTNER

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner